Angebot


Wir bieten Jugendlichen ein 10. bis 12. Schuljahr mit einem vielfältigen intellektuellen, künstlerischen und projektorientierten Programm.

Generell

Wir sind eine Schule für Jugendliche, für den oft nicht einfachen Übergang von der Pubertät ins Erwachsenenalter. Wir legen deshalb Wert darauf, nicht nur Wissen zu verabreichen, sondern auch einen Beitrag an die Persönlichkeitsentwicklung zu leisten. Dazu gehören positive soziale Erfahrungen, ein vertrauensbildendes Verhältnis zu den Lehrpersonen, Projekte für die Förderung von Kompetenzen wie Durchhaltevermögen, Flexibilität und Verantwortung, aber auch persönliche Begleitung, Betreuung und Coaching. 

Die Zeit des 10. bis 12. Schuljahres ist stark von den Fragen der Berufsfindung, der Ausbildungsmöglichkeiten oder der weiterführenden Schulen geprägt. Hier individualisieren sich die Bedürfnisse, Wünsche und Anforderung, denn es geht darum, dass jede Schülerin und jeder Schüler seinen individuellen Weg findet. Während im staatlichen Angebot auf dieser Schulstufe bereits vorselektioniert wird, sind wir eine integrative Schule, was bedeutet, dass wir innerhalb des Schulbetriebes nach und nach die entsprechenden Differenzierungen vornehmen - Richtung Berufslehre oder Maturität. Uns ist es wichtig, jede Schülerin und jeden Schüler so zu begleiten, dass das angestrebte Bildungsziel oder entsprechende Varianten erreicht werden. 

Warum sind wir eine integrative Schule? Wir arbeiten auf der Grundlage der Pädagogik der Rudolf Steiner Schulen und bringen diese in eine Diskussion mit den heutigen Ergebnissen u.a. der Lern- und Kompetenzforschung, der positiven Psychologie, der emanzipativen Pädagogik und des systemischen Coachings. Im Vordergrund steht nicht ein pädagogisches Rezept, sondern der einzelne Mensch mit seinen individuellen Anlagen und Bedürfnissen. Und dennoch gehört zu diesem Alter der Individualisierung die Gemeinschaft, die soziale Kultur der Schule, die zum zentralen Entwicklungsferment wird. Hier bietet eine integrative Schule ganz andere Möglichkeiten und Chancen und sorgt für eine Dynamik, die vielfältige soziale Lernprozesse in Gang setzt.

 

Speziell

Alle unsere Schülerinnen und Schüler, ob sie Richtung Berufslehre, Fachhochschule oder Richtung Maturität gehen, besuchen unser Fächerangebot.

Es beinhaltet in der 10. Klasse: Deutsch, Französisch, Englisch, Mathematik, Physik, Chemie, Biologie, Geographie, Geschichte, Berufspraktikum, Berufspraktikumsarbeit, Werkunterricht Holz, Textil und Papier, Sport sowie ein Projektager.

Es beinhaltet in der 11. Klasse: Deutsch, Französisch, Englisch, Mathematik, Physik, Chemie, Biologie, Wirtschaft, Geschichte, Astronomie, Musikgeschichte, Schwerpunkt Ökologie oder Schwerpunkt Design&Kunst mit jeweils einer Projektreise. 

Es beinhaltet in der 12. Klasse: Deutsch, Französisch, Englisch, Mathematik, Physik, Chemie, Biologie, Wirtschaft, Geschichte, Architektur, Theaterprojekt, Sozialpraktikum, Abschlussarbeit sowie eine Bildungsreise.

Über die einzelnen Projeke erfahren Sie mehr unter dem Link Projekte.